foerderung photovoltaik

Förderung Photovoltaik

Die Idee hinter der Photovoltaik-Förderung ist einfach. Um die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen zu erhöhen - und damit den Preis für Photovoltaik-Anlagen zu senken, gibt es einen rechtlichen Rahmen: das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG). Dort sind u.a. finanzielle Anreize in Form von festen Einspeisevergütungen für 20 Jahre festgeschrieben, die die Investition in eine eigene Photovoltaik-Anlage für den Betreiber wirtschaftlich attraktiv macht.

Zusätzlich werden für den Bau einer Photovoltaikanlage günstige Kredite angeboten; u.a. durch die KfW Bank. Sie hat zur Finanzierung für Anlagen zur Wärmeerzeugung oder zur Erzeugung von Wärme und Strom verschiedene Programme und -varianten zur Verfügung.

 

Die staatliche KfW urteilt: "Solche Solaranlagen sind eine lohnende Investition." Sie bietet deshalb günstige Finanzierungs-Konditionen an.

Weitere Informationen bei der KfW

Anträge auf Förderung bei der KfW

Wir beraten sie gerne und weisen Ihnen den Weg durch das Förderverfahren. Fordern Sie Unterlagen an und sprechen Sie mit uns.

 

 

So erreichen Sie uns in Hamburg:

ad fontes Hamburg

Tel. : 040 - 4 30 60 41
Fax : 040 - 4 39 83 74
Mail : hamburg@adfontes.de
Gaußstraße 158, D-22765 Hamburg

Unsere Bürozeiten

Mo. bis Do., 8 - 12 und 13 - 16 Uhr
Freitag, 8 - 13 Uhr

Aktuelle Meldungen:

Aktionstag Heizung am Freitag, den 26.09.2014, 15-18 Uhr

Aktion beendet: Aktionszeitraum vom 01.10–30.11. MEHR

ad fontes Hamburg unterstützt Initiative "Erneuerbare Energiewende Jetzt!"

Auch wir wollen, dass die Energiewende gelingt und wir dauerhaft auf eine sichere, saubere und bezahlbare Energieversorgung bauen k... MEHR

ad fontes vor Ort

In Lüneburg haben wir eine große Photovoltaik-Anlage installiert.
Für einen Blick darauf und andere Diashows klicken Sie bitte auf das Bild.